Whitepaper

Probleme beheben: 
Teil 3 - Molekularbiologie

Mit Checkliste und Kurzanleitung

Bei der Extraktion, Vervielfältigung und Analyse von RNA, DNA oder Proteinmolekülen mittels Gelelektrophorese oder qPCR wird Wasser benötigt. Ist dieses Wasser nicht frei von Verunreinigungen, kann es schnell zu einer Reihe von Problemen kommen: Trockenlaufen der Kammer, keine Extraktion des Templates, keine Vervielfältigung, Gelschmier, falsche Produktgrößen oder verunreinigte "Nullproben". Dieses Whitepaper zeigt auf, wie sich verschiedene Verunreinigungen im Reinstwasser in Ihrem Experiment darstellen können und was Sie beachten sollten, um diese Probleme zu umgehen.

Molekularbiologie Probleme Whitepaper Veolia ELGA

Sie erfahren:

  • Allgemeine Tipps zur Vermeidung von Wasser-Verunreinigungen

  • Wie Sie Reinstwasser-Probleme in der Molekularbiologie erkennen können
     
  • Welche Ursachen diesen Problemen zugrunde liegen

  • Welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um den Problemen vorzubeugen oder sie zu beseitigen